Stutenschau auf Gut Eicherloh am 28.Juni

Sehr gute Stuten und eine qualitätsvolle Kollektion von Fohlen bekam die Kommission rund um den stellvertretenden Zuchtleiter Uli Hahne bei ihrerTour durch Bayern zu sehen.
Folgende Stuten erhielten die begehrte Hannoveraner Prämie: Hollywood v.Heinrich Heine/Don Frederico/Weltruhm, Klassen- und Schausiegerin, Bes.Ralf Lehmann, Teisendorf
Baroness v. Belissimo/Rivero II, Klassensiegerin b.d. Vierjährigen,Bes.u.Züchter Toni Kornes,Langeringen Stute v.Desperados/Londonderry/BrentanoII, Bes.u.Züchter Dr.R.Betz/Dr.Vermeer Fegefeuer v.Florencio/Rascalino , Bes.R.Lechl,Postmünster

Die zeitgleich stattfindende Stutenleistungsprüfung war in diesem Jahr leider nur sehr schwach frequentiert. Ein Appell an die Züchter