Gekörte Hengste in Verden aus Bayerns Ställen

Wir gratulieren unseren Mitgliedern Toni Kornes und Ludwig Fischer zu ihren gekörten Hengsten zu Verden. Toni stellte den First Ampere/Diamond Hit Sohn aus und aus dem Gestüt Greim erhielt ein schicker Fürstenball/Dancier Sohn die Zuchzulassung . 

http://www.hannoveraner.com/hannoveraner-zucht/hengste/kollektion-der-hengste/kollektionsdetail-koerung/?view=detail&entry=2420&L=0

 

http://www.hannoveraner.com/hannoveraner-zucht/hengste/kollektion-der-hengste/kollektionsdetail-koerung/?L=0&view=detail&entry=2435&L=0

Fohlenauktion Illertissen - 19.8.2017 - Lot steht fest

Eine Premiere bezüglich Ort und Form  feiert die Fohlenauktion der Süddeutschen Hannoveraner Vereine in diesem Jahr. Am 19.8. wird ein ausgewähltes kleines aber sehr feines Lot von 20 Hannoveraner Fohlen im Rahmen des großen Turniers in Illertissen angeboten. Die Versteigerung findet vor der immer gut besuchten Nacht-Kür im Reiterstadion des Vereins in Illertissen statt. Nähere Infos und Kataloge beim Vorstand oder auch Frau Fietzner in Alsfeld. 

Hier der Link zum Lot der Fohlen: http://www.fohlenauktion-langenau.de/pages/uebersicht-fohlen.php

Fohlenregistrierung und Auswahl für Auktionen in Verden u. Illertissen

KATALOG STUTENSCHAU und FOHLENREGISTRIERUNG

An folgenden Terminen können Fohlen registriert und für die Auktionen in Verden und in Illertissen vorgestellt werden:

Zeiteinteilung: 

9.6.        8 Uhr 30       Gestüt Greim, Bärnau

9.6.       17 Uhr           Kornes, Ettringen

10.6.     14 Uhr          Gut Eicherloh, Finsing

11.6.       9  Uhr           Reitsportanlage Behrhof, Moosthenning

 

Bitte um rechtzeitige Anmeldung bis spätestens 20.Mai  bei Toni Kornes Tel. 08249/1686 o. 0172/7630533 o. Bernd Kasberger, Tel. 0171/3705855

Stutenschau und Zuchtstutenprüfung 2017

Wie schon erfolgreich in den letzten Jahre durchgeführt, wird auch in diesem Jahr die Hannoveraner Stutenschau mit Vergabe der Hannoveraner Prämie und eine Zuchtstutenprüfung auf Gut Eicherloh in Finsing stattfinden. Die Zuchtstutenprüfung ist wiederum frei für alle Rassen. Für Stuten von Mitgliedern des Pferdezuchtvereins Hannoveraner in Bayern wird keine Prüfungsgebühr erhoben. Bitte die Meldungen bis spätestens 20.5. an Toni Kornes, Tel. 08249/1686 0. 0172-7630533

Zeiteinteilung für Stutenleistungsprüfung und Stutenschau am 10.6.2017 in Gut Eicherloh

10 Uhr                 Freispringen und Prüfung

11 Uhr 30            Grundgangarten und Fremdreiter

13 Uhr                 Stutenschau mit Vergabe der Hannoveraner Prämien 

Auktionsauswahl Fohlen und Reitpferde - für Verden 15.Juli 2017

Die Auswahlkommission kommt am Dienstag den 9.5.2017 gegen 19 Uhr zur Auswahl von geeigneten Reitpferden und Fohlen für die Juli Auktion in Verden nach

                          Gestüt Horänder, Westhaid 1-2, 90559 Burgthann

 

Nähere Infos und Anmeldung (bis 5.5.2017) bei Bernd Kasberger, Tel. 0171-3705855

 

Bitte diese Chance nutzen!! 

 

 

Auswahl Fohlenauktion Mai 2017 Verden

AUKTIONSAUSWAHL Mai/Juni 2017 für Reitpferde und Fohlen

ist am 01. April 2017 in Moosthenning/Behrhof MELDESCHUSS ist der 20. März 2017

bei Bernd Kasberger, Handy 0171 3705855, email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jahreshauptversammlung 2017

Am Freitag den 31.3. findet die diesjährige Jahreshauptversammlung statt auf dem Gut Winkelacker bei Ingolstadt statt. Neben dem offiziellen Teil wird in diesem Jahr auch ein Praxisteil stattfinden. Ab 18 Uhr treffen wir uns in der Reithalle, wo uns am Beispiel von drei Pferden der stellvertretende Zuchtleiter Uli Hahne die Methodik der linearen Beschreibung näher bringen wird. Dabei kann jeder auch seine eigene Beschreibung verfassen. Die Ergebnisse werden dann später ausführlich besprochen. 

Einladung Jahreshauptversammlung

Fohlenauktion Babenhausen anstatt Langenau - guter Verlauf

http://www.fohlenauktion-langenau.de/pages/uebersicht-fohlen.php

 

6. Hannoveraner Fohlenauktion in Babenhausen schließt mit einem solidem Ergebnis ab

Alsfeld, 23.08.2016
Die sechste Auflage der Hannoveraner Fohlenauktion im Süden konnte trotz der ungünstigen Vorzeichen durch die engagierte Mithilfe des gastgebenden Vereins und dank der professionellen Vorbereitung durch das Auktionsteam vor Ort mit einem in der Summe guten Ergebnis abschließen.

Auf dem festlich dekorierten Rasenplatz des Babenhausener Reitstadions konnten sich die zahlreich erschienenen Zuschauer und Kaufinteressenten bei der öffentlichen Präsentation der Kollektion von der hohen Qualität der Auktionsfohlen überzeugen. Das diesjährige Auktionslot umfasste 26 bewegungs- und typstarke Fohlen, die von Auktionator Bernd Hickert zu einem  Durchschnittspreis von 4.311 Euro zugeschlagen wurden. Der Durchschnittspreis und die Preisspitze des Vorjahres konnten in diesem Jahr nicht ganz erreicht werden. Dennoch war mit 13 Fohlen zu Preisen zwischen vier- und sechstausend Euro erneut eine breite Spitze bei den Zuschlagspreisen zu verzeichnen.

Mit dem Höchstpreis von 7.600 Euro wurde das Stutfohlen Frieda von Fahrenheit – Lungau (Züchter: Guido Niethammer, Weil der Stadt) zugeschlagen. Frieda überzeugte mit taktreinen und bewegungsstarken Runden im Ring. Das zweitteuerste Fohlen war Kondor von Kannan – For Feeling (Züchter: Christoph Schäfer, Hofbieber), der für 6.800 Euro den Besitzer wechselte. Bereits im Vorjahr konnte sein Züchter mit Kannans Volllbruder Kennedy das teuerste Fohlen der Springkollektion stellen. 6.700 Euro war einem renommierten Dressurstall aus Bayern der Vilancio – Fidertanz – Sohn Vereno (Züchter: Dr. Ingo Keiper, Hochdorf) wert.DSC 0382